Bad Pyrmont

..erfrischend anders!

Der historische Kurpark, eine Mischung aus streng barockem Alleensystem und englischem Landschaftsgarten, ist das Schmuckstück von Bad Pyrmont. Gleichzeitig ist der Kurpark eine der schönsten Parkanlagen Europas. Der Kurpark in Bad Pyrmont war zum

 Schönsten Park Deutschlands 2005

ernannt worden.

Blütenduft, Palmenflair und das Plätschern der Springbrunnen und Fontänen versetzen Besucher des Parks in eine zauberhafte Welt.

Der 17 ha große Kurpark ist ein Naturerlebnis und Ruhezone zugleich, dient aber auch vielen großen Open Air Veranstaltungen als beeindruckende Kulisse.

1913 wurden die ersten 13 Palmen aufgestellt, die älteste Palme von ihnen ist heute etwa 430 Jahre alt. Fast mehr als 100 Jahre später finden Sie dort nun rund 300 Großpalmen und über 400 subtropische Gewächse und viele kleinere Kübelpflanzen.